Saal Digital Fotobuch

Vor knapp 2 Wochen habe ich mich bei Saal-Digital beworben, eines der Fotobücher zu testen., und kurz darauf kam dann auch gleich die Mail, dass ich gerne daran teilnehmen darf. In der Mail wurde der Ablauf nochmal kurz und klar erklärt. Ich bekam einen Gutschein über 40 €, und legte auch gleich los.

 

Die Software zum erstellen des Fotobuchs ist sehr übersichtlich und selbsterklärend. Schon bei der Auswahl viel mir recht schwer muss ich gestehen. Eine große Auswahl an Büchern und zusammenstellung stand zur Auswahl. Ich entschied mich für das Fotobuch 21 x 28 (A4 hoch), Cover matt, wattiert, Innsenseiten glänzend mit 26 Seiten.

 

 

 

 

Man kann das Cover einfarbig lassen, oder schon dort eigene Bilder verwenden. Das gibt dem Fotobuch wie ich finde eine persönliche Note. Auch die Anordnung der Fotos auf den Innenseiten lassen sich nach belieben durch die Software darstellen - Ein Bild über 2 Seiten, mehrere bilder ineinander liegend, die komplette Seite mit einem Bild oder einen Rahmen lassen und diesen dann einfärben (einfarbit, Verlauf, Muster ...). Hier gibt es keine Grenzen, Das einzige, was mich an der Software etwas gestört hat, war dass ich die Bilder nicht verschieben konnte - vielleicht hab ich das in der sonst einfachen Handhabung nicht gefunden oder gesehen. Nachdem alles fertigestellt war, nur noch schnell die Bestellung bestätigen, Zahlungsart auswählen und auf die Lieferung warten. Das ging recht schnell. Über die Feiertage hab ich am Pfingswochenende gemacht. Die Lieferung erfolgte für mein empfinden sehr schnell. Am Wochenende bestellt und Donnerstag drauf durch DHL geliefert bekommen. Man muss bedenken, dass montag noch Feiertag war.

 

Die Bestellung kam in einem stabielen Kartonumschlag, und das Buch war nochmals in Luftpolsterfolie gepackt, so dass es zu keiner Beschädigung kommen kann. Klasse.

 

Das Fotobuch wirkt hochwertig. Die Wahl, das Cover matt und wattiert zu gestalten war auf jedenfall die richtige Entscheidung. Die Fotos auf den Innenseiten habe ich wie schon zu anfang erwähnt in glänzend erstellen lassen, dadürch erscheinen die Bilder in einem schönen glanz. Für die Innenseiten wurde starkes Fotopapier verwendet. Spricht für Qualität, die sich wirklich sehen lassen kann.

 

Ich möchte mich bei Saal-Digital bedanken, dass ich das Fotobuch testen durfte. Es wird mit Sicherheit nicht das letzte sein, das ich dort erstellt habe. Auch eine Empfehlung an meine Kunden werde ich definitiv aussprechen, bzw. in meine Angeobte mit einbauen.

 

Copyright © 2017 Björn Essmann Photographie

Tel: 0160 979 66 148